Drucken
Kategorie: Archiv 2015

Bitte beachten Sie den folgenden Veranstaltungshinweis:

Ich bin’s!

Amir lebt in seiner eignen Welt. Seine Freunde sind die virtuellen Superhelden in seinen Lieblingsspielen. Im wahren Leben ist er das Mobbingopfer seiner Klasse. Amir weiß oft nicht, wohin mit seiner Wut. Dann sieht er einfach rot. Seine Mutter ist ihm keine große Hilfe, ständig nervt sie, dass er nicht so viel vor der Glotze und an seinen PC-Spielen sitzen soll. Und auch von seiner Lehrerin wird er immer missverstanden.

Allen anderen geht es besser als ihm, davon ist Amir überzeugt. Besonders  jemandem wie Samira. Sie ist bei allen beliebt.  Er kann nur zu Jumpman flüchten. Das ist sein Superheld. Wenigstens einer, der zu ihm hält. Wird er ihm helfen?

Die über vierzig Kinder der Musiktheatergruppe der Grundschule Nordstraße stellen ihr neues Stück noch dreimal vor: am Dienstag, 23. Juni um 8.45 Uhr und 10.45 Uhr  in der Aula der Schule, Nordstraße 349, im 3. OG und Anfang Juli bei den Grundschultheatertagen im MOKS-Theater

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok